Deutsch
Menu
Increase your view
Zurück zur Übersicht

LGO-Bare Fiber

Das zuverlässige Universalwerkzeug.

Die LGO-Bare Fiber ist in einer großen Zahl von verschiedenen Varianten erhältlich, um unterschiedlichsten Anforderungen und Anwendungen zu entsprechen. Es stehen unterschiedliche Materialien und Geometrien zur Auswahl: von dünnen und sehr flexiblen bis zu soliden, standfesten Fasern.

Wählen Sie zwischen dem klassischen Flat-Tip Design oder alternativen Formen wie Ball-Tip, Conical-Tip, Spherical-Tip und dergleichen. Auch ein aufgesetzte Handstück ist erhältlich. So kann je nach Anatomie und Anwendungsfall der Zugang erleichtert und die Laserenergie bestmöglich auf das Gewebe übertragen werden.

Um das Einkoppeln des Laserstrahls in eine dünne, flexible Glasfaser zu verbessern, können sogenannte Tapered Bare Fibers hergestellt werden, die im Stecker einen bis zu doppelt so großen Faserquerschnitt gegenüber dem distalen Ende aufweisen.

Viele Varianten unserer LGO-Bare Fiber sind auch als wiederverwendbare, autoklavierbare Versionen verfügbar, um die Kosten für Verbrauchsmaterial pro Behandlung senken zu können.

Ergänzend ist das LGO-Dual LuerLock Handpiece erhältlich, um die LGO-Bare Fiber präzise auf das zu behandelnde Gewebe auszurichten.

lgo bare fiber

Technische Merkmale

  • Faserkerndurchmesser von rund 200 µm bis 1500 µm
  • Stecker mit SMA 905 Ferrule und / oder kundenspezifischer Hülse
  • Glasfaser und Mantelmaterial abgestimmt auf Ihre Anwendung
  • Für gepulste Laser und Dauerstrich
  • Hohe Transmission für alle gängigen medizinischen Lasergeräte (VIS-IR)
  • In doppelten Steriltüten verpackt
  • Mittels Ethylen-Oxid sterilisiert
  • 5 Jahre sterile Haltbarkeit